Rezepte von TupperUte

von michahof

Sauerteig für ein Brot = ca. 1600g Er sollte 7 bis max. 14 Tage im Kühlschrank ausruhen.

Einen Tag vor dem Backen:
Diese 5 Esslöffel Sauerteig, 350g Roggenmehl und 1/2 Liter warmes Wasser in einer großen Schüssel verrühren und 24 Stunden zugedeckt gehen lassen.

am Backtag:
Zweimal 5 Esslöffel abnehmen (wieder bis zu 14 Tage im Kühlschrank haltbar):
 Einmal zum Verschenken,
 Einmal für das nächste Brot

Zum Rest dazu:

 600g Roggenmehl
 1 gehäufter Esslöffel Salz
 400ml warmes Wasser, darin 2 Päckchen Trockenhefe auflösen und dazu gießen
 wahlweise: Schinkenwürfel, Käse, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne oder getrocknete Zwiebeln dazugeben

Alles verrühren und 1 Stunde zugedeckt gehen lassen. In zwei mit Backpapier ausgelegte Formen füllen (oder eine große Form) und nochmals 15min gehen lassen. Bei 200°C ca. 75min backen (Umluft 185°C). Nach dem backen mit Wasser bestreichen, damit eine Kruste entsteht.

von michahof

mit Eierspätzle oder Wasserspätzle Rezept drucken SPÄTZLESALAT Eierspätzle 5 Eier 500g Mehl 220ml lauwarmes Wasser 2TL Salz Oder mit Wasserspätzle

von michahof

mit Rosinen und Minze Rezept drucken Ziegenkäse Portionen Zutaten 150 g Ziegenfrischkäse2 Knoblauchzehen1 Handvoll Minze4 EL Joghurt2 EL Rosinen Portionen

von michahof

von michahof

mit Überraschung und  Raffiniertem Brotaufstrich Rezept drucken SAFARI-PICKNICKBROT Grundrezept Bierbrot 500g Mehl 1Fl. Bier 1P. Backpulver 1TL Salz 3EL Röstzwiebeln

von michahof

Rezept drucken Q U A R K – S C H I N K E N – B R O

von michahof

Schnelle Rezepte für die Silikonbackformen

!!! Vor Benutzen Silikonform immer in heißem Fitwasser reinigen, kalt ausspülen Dann erst benutzen. Sonst kann Teig kleben oder lässt sich schwer aus der Form lösen

Puddingkuchen für Tortenboden oder Rührkuchen

4 Eier 1T. Öl 1T. Zucker schaumig schlagen und weitere Zutaten dazugeben 1TL Backpulver 1P. Vanillezucker 4P. Puddingpulver und kräftig verrühren, in die Kasten oder Tortenbodenform geben und ca. 15min bei 180°C backen

Bei Bedarf können Früchte zum Teig gegeben werden, dann etwas länger backen. Das Puddingpulver kann auch Schokolade oder Erdbeerpulver sein, dann hat der Kuchen lustige Farben.

Tortenbodenrezept für Geleekuchen oder ähnliche Torten

3 Eier 100g Zucker schaumig schlagen 180g Mehl kann durch Mandeln, Nüsse ersetzt werden oder Stärkemehl ½ P. Backpulver Zitronensaft oder Kognak unter die Ei-Masse schlagen ,in die Tortenboden oder Silikonglatte geben und ca. 15-20 min backen auskühlen lassen und aus der Form lösen Zur Weiterverwendung für leckere Obsttorten o.ä.

Gestürzte oder verkehrte Geleetorte

1 P. Götterspeise (z.B. Dr. Oetker für 2x 500ml kein Instant) Farbe und Geschmack je Frucht Ca.750g Früchte nach Wahl Erdbeeren, Kirschen, (Ananas und Kiwi frisch -vorher blanchieren ( Enzyme, vertragen sich nicht mit Gelatine) Silikonbackform auf eine Tortenplatte oder Schneidbrett stellen

Götterspeise nach Packungsanleitung zubereiten, Flüssigkeit für eine Packung aber beide einrühren .Die Flüssigkeit in die Silikon Glatte geben, Früchte in die Flüssigkeit geben (Erdbeeren mit Blütenansatz nach oben) Den vorbereiteten Tortenboden bei Bedarf mit Pudding, Buttercreme oder Paradiescreme mit Jogurt mischen und bestreichen und verkehrt auf die Götterspeise-Früchtemischung geben, leicht andrücken. Mindestens 2 Std. in den Kühlschrank stellen Und nun??? Mit Topschaber Rand lösen, eine Tortenplatte auf den Boden geben und das Ganze STÜRZEN und SILIKONFORM lösen, sieht der nicht lecker aus??? TW: Candy, Silikonformen, Topschaber, Mehlsieb, MW- Kanne,

von michahof

Eierschecke einfach und schnell, gelingt immer!

Mürbeteig:

180g Mehl 80g Zucker 60g Butter 1 Ei ½ Päckchen Backpulver

Quark:

500g Quark ½ Tasse Öl ½ Päckchen Sahnepudding 170g Zucker

Alles sahnig schlagen

Guß:

1 Päckchen Sahnepudding 500ml Milch 3 EL Zucker

Einen Pudding kochen

100g Butter dazu 4 Eigelb unterrühren Eiweiß mit einer Prise Salz und TL kaltem Wasser steif schlagen und unterheben

Silikonform reinigen, kalt ausspülen. Mürbeteig in Form geben einen kleinen Rand andrücken.Form auf Gitterrost stellen. Quarkmasse darauf geben, dann die Pudding-Ei Masse. Bei 180°C ca. 50 Minuten backen. Abkühlen lassen, Rand mit Topschaber lösen, Schneidbrett obenauf legen und stürzen, dann auf Kuchenplatte zurück TIP: statt Vanillepuddingpulver verwenden sie doch mal Schokopudding, das ist auch lecker und erstaunt ihre Gäste.

Guten Appetit

von michahof

Eier im Nest –ein leckeres, schnelles Rezept nicht nur zu Ostern

von michahof

500g Reisnudeln nach Anleitung garen 1 Dose Mais 1 Kl. Grüne Gurke 1 rote und gelbe Paprika  im Extra Chef zerkleinern 1